5. Dezember 2023

geschenke gestapelt

Meinungsunterschiede anerkennen

In einer offenen Diskussion sind unterschiedliche Meinungen notwendig und wertvoll. Wir können unterschiedliche Meinungen als Geschenk sehen, denn sie erweitern unsere Sichtweise, fördern kritisches Denken und bereichern Gespräche. 

Empathie und Wertschätzung sind dabei Schlüsselelemente eines konstruktiven Meinungsaustauschs. Wir sollten darauf vertrauen können, dass wir unsere Meinung äußern können, ohne grundsätzlich dadurch Nachteile zu haben.

Beispiele

  • Ich verstehe und schätze Ihre Argumentation und finde es wichtig, Ihre Perspektive zu hören. Aus meiner Erfahrung habe ich eine andere Sichtweise, nämlich [….] Ich frage mich, ob wir einen gemeinsamen Nenner finden können, der beide Ansichten berücksichtigt.
  • Danke, dass Sie uns Ihre Sichtweise und Gedanken offen dargestellt haben. Es ist bereichernd, Ihre Ansichten zu hören. Ich denke, dass […]. Wie sehen Sie das in Bezug auf Ihre Punkte?
  • Vielen Dank für deine Sichtweise. Ich nehme wahr, dass wir einige gleiche Einstellungen haben. Mit Blick auf [Thema] bin ich anderer Meinunge, nämlich […]. Was meinstDu, denkst Du es gibt einen Weg, dass wir uns einigen?
Wir werden die besseren Gespräche führen, wenn wir auf die Gedanken des anderen eingehen (ohne Sie richtig finden zu müssen) und nach Gemeinsamkeiten und Lösungen suchen.

Versuchen Sie diese Woche, bewusst die konträre Meinung von anderen zu würdigen und auf das zu schauen, was Sie eint. Verständnis und Akzeptanz sind das Ziel.