Ich bin Coachin

für (scheinbar) Kommunikationsunfähige und

für Menschen, die ihr „Abenteuer Lebensmitte“ aktiv gestalten wollen

Sie werden sehen: Die Lösung liegt schon in Ihnen

Coaching

Sie sehnen sich nach einer respektvollen, offenen und ehrlichen Kommunikation mit den Menschen in Ihrem privaten und beruflichen Umfeld? Manchmal wünschen Sie sich auch einen liebevolleren Umgang mit sich selbst?

Dann sind Sie bei mir genau richtig! Erfahren Sie, wie Sie Ihre Kommunikation verbessern und Ihre Konflikte lösen können.

 

Sie wollen raus aus Ihrem Alltagstrott, neue Wege gehen und in der Lebensmitte noch mal richtig durchstarten? Lernen Sie wieder mit Leichtigkeit und Optimismus Ihr Leben aktiv zu gestalten. Sie werden sehen: „Da geht noch was!“.

Investieren Sie in sich selbst! Ich unterstütze Sie gerne im Rahmen eines systemischen Coachings. Informieren Sie sich in einem unverbindlichen kostenfreien Erstgespräch.

Mediation

Konflikte sind zum Lösen da. In der Mediation können Sie in Streitfällen wieder zueinander finden. Verstehen und Verstandenwerden sind die Ziele – und dadurch gemeinsam eine einvernehmliche Lösung für alle finden. Als Mediatorin begleite ich Sie durch dieses außergerichtliche Verfahren zur Streitbeilegung.

Ich biete Ihnen meine Unterstützung als Mediatorin, wenn Sie Konflikte lösen wollen, bezüglich:

⇒ Nachbarschaft
⇒ Familie
⇒ Verein
⇒ Beruf
⇒ immer dann, wenn die
    Kommunikation gestört scheint.

Nutzen Sie die Vorteile der Mediation. Bauen Sie wieder eine Brücke der Verständigung.

One-Party-Mediation (Ein-Parteien-Mediation)

Eine Konfliktpartei ist nicht bereit, sich mit Ihnen an einen Tisch zu setzen? One-Party-Mediation (OPM) kann die Lösung für Sie sein. OPM ermöglicht die Konfliktbearbeitung mit nur einer Konfliktpartei und der Mediatorin. Auch die OPM ist ein lösungsorientiertes, strukturiertes, systemisches Verfahren. Dies kann Ihr Weg sein, wenn

  • Ihr Konfliktpartner die Mediation nicht will
  • Sie Ihren Konflikt in Ruhe alleine bearbeiten und überdenken möchten
  • Sie sich auf schwierige Gespräche vorbereiten möchten
  • Sie eine spätere gemeinsame Mediation ermöglichen wollen.

Über mich

Herzlich Willkommen, ich bin Ulla Sieburg-Gräff:

Coachin für scheinbar Kommunikationsunfähige und Menschen, die in ihrer Lebensmitte noch mal durchstarten wollen.

Coachin für alle, die den Wunsch nach Veränderung haben.

Mediatorin für Menschen, die ihre Konflikte lösen möchten.

Vielleicht kennen Sie das auch: jahrelang lebt man in einem gewissen Trott bis man merkt, das kann noch nicht alles gewesen sein. So erging es mir. Ich kündigte meinen sicheren Job, nahm ein Coaching in Anspruch und konnte erfahren, was alles in mir steckt. Mich überraschte dabei die Erfahrung, dass alle Lösungen in mir vorhanden sind – ich brauchte keine Ratschläge – ich brauchte die richtigen Fragen! Ich löste meine hemmenden Gedankenmuster und traf eine wunderbar richtige Entscheidung. Durch diesen Neuanfang habe ich meine Berufung gefunden. Unterstützung, Begleitung und Kommunikation sind meine Leidenschaft: das Coaching als neue Aufgabe war bald gefunden.

Die Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg öffnet uns Türen zu echter Verbindung mit uns (!) und unseren Mitmenschen – diese Erfahrung war eine der wichtigsten Erkenntnisse in meinem Leben. Wertschätzende Verständigung und Begegnung auf Augenhöhe: Kommunikation muss nicht soft sein, sondern klar.

Als leidenschaftliche Puzzle – Legerin weiß ich, dass es neben Geduld auch Übersicht braucht, um letztlich ein Teil zum anderen fügen zu können bis ein einheitliches Bild entsteht. In der Mediation (Streitbeilegung) ist es ähnlich; ich begleite Sie mit Überblick durch den Prozess bis sich alle Teile zusammenfinden. Sie erhalten Klarheit und können gemeinsam eine Win-Win-Lösung erreichen. Denn: Konflikte sind zum Lösen da.

Kurzvita:

Systemischer Coach (Institut für angewandte Psychologie, Köln)
Mediatorin (Institut für angewandte Psychologie, Köln)
Studium der Betriebswirtschaft (Diplom, Universität zu Köln)

Weiterbildungen:
Neurolinguistische Programmierung (NLP-Master, DVNLP)
Gewaltfreie Kommunikation
Deeskalation
Hypnose im Coaching

Ich lebe seit über 20 Jahren mit meinem Mann und unseren drei Kindern, einem Hund und einer Katze in Troisdorf, zwischen Köln und Bonn.

Ablauf eines Coachings:

Das Coaching kann in angemieteten Coachingräumen oder in Ihren Geschäftsräumen stattfinden. Auch ein gemeinsamer Spaziergang bei schönem Wetter birgt ungeahnte Möglichkeiten. Zurzeit biete ich das Coaching überwiegend über Zoom oder Skype an. Der erste persönliche Kontakt ist ein unverbindliches und kostenfreies Telefonat, in dem wir die Konditionen besprechen und ich Ihnen Ihre Fragen zum Prozess beantworte.

Eine Coachingsitzung dauert in der Regel 60 Minuten, einige Methoden erfodern 90 bis 120 Minuten. Die Abstände, in denen wir uns zu den einzelnen Sitzungen treffen, vereinbaren wir individuell. Der gesamte Coachingprozess umfasst im Durchschnitt 3 bis 8 Sitzungen. 

Ablauf einer Mediation:

Mediation (lateinisch Vermittlung) ist ein strukturiertes, freiwilliges Verfahren zur konstruktiven Beilegung eines Konfliktes. Die gemeinsam vereinbarten Sitzungen dauern bis zu 90 Minuten.

Auch Online via Zoom kann eine Mediation gut durchgeführt werden. Dies kann zum Beispiel von Vorteil sein, wenn die beteiligten Personen weit voneinander entfernt wohnen. Sprechen Sie mich gerne an.

Informieren Sie sich gerne auch auf der Homepage des Bundesverbandes Mediation e.V.:

Kontakt

Ulla Sieburg-Gräff
Telefon: + 49 (0) 173 7060188
E-Mail: info(at)sieburg-graeff.de
Internet: sieburg-graeff.de