Blog

zwei froschfiguren im wasssereimer
Rückblicke

12 von 12 im Juli 2023

12. Juli: Es ist wieder Zeit für das beliebte Blog-Format 12 von 12. Der ganz normale Alltag einer Bloggerin wird dokumentiert am 12. des Monats mit 12 Bildern.

Weiterlesen »
scgukd zur unterkunft corral d'en romagosa
Rückblicke

12 von 12 im Juni 2023

12. Juni: Es ist wieder Zeit für das beliebte Blog-Format 12 von 12. Der ganz normale Alltag einer Bloggerin wird dokumentiert am 12. des Monats mit 12 Bildern.

Weiterlesen »
tafel feedback
Kommunikation

Feedback geben und nehmen (k)eine Kunst?!

Leider ist es gar nicht so leicht, konstruktiv Kritik zu äußern und so manches Mal fällt es uns auch schwer, kritische Rückmeldungen anzunehmen. Ist Feedback geben und nehmen (k)eine Kunst? Die Meinung gehen da sicherlich auseinander. Wir wollen daher genauer betrachten, wie konstruktives und wirkungsvolles Feedback aussieht.

Weiterlesen »
glueckskeks mit spruch glaubensatz vs affirmation
Coaching

Was ist der Unterschied zwischen Glaubenssatz und Affirmation?

Im Kontext Persönlichkeitsentwicklung begegnen uns häufig die Begriffe „Glaubenssätze“ und „Affirmationen“. Sie bedeuten aber nicht das Gleiche. Wir werden in diesem Beitrag genauer darauf schauen, was Glaubenssätze und was Affirmationen sind und wie beide zusammenhängen.

Weiterlesen »
tasse möge der tag gut zu dir sein
Rückblicke

12 von 12 im Mai 2023

12. Mai: Es ist wieder Zeit für das beliebte Blog-Format 12 von 12. Der ganz normale Alltag einer Bloggerin wird dokumentiert am 12. des Monats mit 12 Bildern.

Weiterlesen »
nachdenkende frau selbstreflexion selbstgespraech selbsterkenntnis
Coaching Mitten im Leben

Die Kraft des liebevollen Selbst-Gesprächs: Wie Frauen in der Lebensmitte durch bewusste Selbstreflexion eine tiefere Verbindung zu sich selbst aufbauen

Die Lebensmitte kann eine Zeit des Umbruchs mit neuen Herausforderungen sein, in der wir manchmal das Gefühle haben, in einer Sackgasse zu stecken und richtungslos zu sein. Dann kann Selbstreflexion uns helfen, die typischen Veränderungen (Kinder verlassen das Nest, die berufliche Karriere stagniert, Beziehungen verändern sich etc.) anzunehmen und nötige Klarheit bezüglich unserer Werte und Bedürfnisse zu erlangen und (neue) Perspektiven zu gewinnen.

Weiterlesen »
notiz: wir tragen die verantwortung fuer unser leben und die veraenderungen
Coaching

Veränderung erwünscht, Verantwortung unerwünscht: Warum der Coach allein nicht die Lösung bringt

Klienten kommen mit einem Veränderungswunsch zum Coaching. Leider erwarten sie oftmals, dass der Coach ihnen die Verantwortung für die eigene Entwicklung abnimmt.

Der Coach aber urteilt nicht und berät nicht, sondern führt die Klientinnen und Klienten durch den Prozess.

Die Verantwortung für die Veränderung und liegt bei der Klienten bzw. dem Klienten. Lesen Sie die Gründe, warum das gut so ist.

Weiterlesen »
loesung statt problem
Coaching

Bye bye Problem: Wie Sie aus der Problemtrance aussteigen und Ihren Lösungsraum finden

Wir alle kennen dies Gefühl, wenn die Gedanken endlos kreisen und man sich hilflos und überfordert fühlt. Nicht selten verfangen wir uns dann in der sogenannten Problemtrance, in der wir voll und ganz auf das Problem konzentriert sind.

Was würden Sie sagen, wenn Sie feststellen, es kann einen Weg geben, die Negativspirale zu durchbrechen?
Anstatt weiterhin das Problem zu analysieren machen wir uns auf zu unserem Lösungsraum.

Weiterlesen »
starke frauen nicht nur am weltfrauentag
Business

Was haben der Weltfrauentag und Coaching für Frauen miteinander zu tun?

Am Wochenende sah ich in unserem Werbeblättchen eine Anzeige einer Gärtnerei: „Internationaler Frauentag!! Eine große Auswahl an Blumensträußen finden Sie in unserer Floristikabteilung!“. Mir stockte der Atem. Ich kann gar nicht sagen, wie viele Gedanken in meinem Hirn explodierten.
Weltfrauentag: gut, dass es ihn gibt – schade, dass es ihn gibt?

Weiterlesen »